Auxmoney

Auxmoney – der institutionalisierte Privatkredit

Auxmoney verfügt über ein sehr interessantes Kreditmodell. Hier funktioniert das Darlehen nach dem Motto „alle für einen“. Auf der Startseite kann man angeben, wie viel Geld man benötigt und für welchen Zweck. Außerdem legt man seine monatliche Rate fest. Schon kann man den Wunschkredit völlig problemlos anfragen.

Auf der anderen Seite hat man die Möglichkeit, selbst in Kreditnehmer zu investieren. Auf diese Art und Weise werden schnelle Darlehensverträge abgeschlossen.
Bevor man aber tatsächlich einen Kredit anfragen kann, muss man sich erst mal anmelden. Hierfür gibt man im ersten Schritt lediglich eine E-Mail-Adresse und ein Passwort an. Später wird man diese Daten aber verifizieren müssen. Auxmoney ist ein geprüftes Onlineportal. Der TÜV hat hier sämtliche Anforderungsgrundsätze für Internetunternehmen mit Bezug auf IT Sicherheit untersucht und der Plattform das berühmte Siegel verliehen. Auch unabhängige Bewertungsseiten zeichnen den Anbieter immer wieder aufgrund hervorragender Kundenbewertungen aus.

auxmoney

jetzt beantragen

In Partnerschaft mit der SWK Bank

Es ist auch aus Anlegersicht sehr interessant, dass man zwischen Renditen und Zinsen wählen kann. Verfügt ein Kreditnehmer über eine geringe Bonität, dann steigen die möglichen Erträge. Mag man es lieber sicher, dann verdient man ab 3,2 Prozent durch seine Anlage. Dass man seine Investments bei risikoreichen Kreditnehmern auch verlieren kann, ist selbstredend.

Untersucht man die genaue Funktionsweise des Angebots, dann stellt man fest, dass Auxmoney nicht als eigenständiger Geldgeber aktiv wird. Vielmehr arbeitet der Anbieter mit der SWK Bank zusammen. Da die Bank entsprechende Lizenzen benötigt, kann man sich darauf verlassen, dass alles mit rechten Dingen zugeht. Wer über die Plattform Geld leiht, der kann auch seine ausstehenden Raten vorzeitig tilgen. Es ist ganz einfach mit der SWK Bank hierfür in Kontakt zu treten. Das Geschäftsmodell ist also eine Kombination aus Privatkrediten, Onlinekrediten und Vermittlungsservices.

Als Darlehensnehmer kann man bei Auxmoney zwischen verschiedenen Kreditarten wählen, nämlich für den Umzug oder für Möbel, für den Urlaub, für PC, Hifi, TV oder Videogeräte, für eine Unternehmensgründung, für eine Ausbildungsfinanzierung, für die Ablösung anderer Kredite, für den Ausgleich des Girokontos oder des Dispos, für ein neues Auto oder für sonstige Aufwendungen. Generell decken „sonstige Bereiche ja sämtliche Themengebiete ab, trotzdem empfiehlt es sich beim Antrag des Darlehens so präzise wie möglich zu sein. Dies kann zu günstigeren Bedingungen und einer schnelleren Abwicklung führen.

Der gesamte Prozess sollte ohnhein nicht nach allzu langer Zeit abgeschlossen sein. Wer bereits angemeldet ist, der kann in wenigen Momenten seine Kreditanfrage stellen. Die Zusage erhält man dann meist schon innerhalb von 10 Sekunden. Und auch die Überweisung der Beträge auf das eigene Konto sind dann in vielen Fällen schon innerhalb von 24 Stunden abgeschlossen. Insofern darf man sich bei Auxmoney auch auf die Möglichkeit des Sofortkredits freuen.

Die grundlegende Verwendung der Plattform ist vollkommen kostenlos. Das Unternehmen finanziert sich vielmehr durch Vermittlungsgebühren, wenn es tatsächlich zum Kredit kommen sollte. Dabei ist diese Gebühr von der genauen Laufzeit und der Bonität des Kreditnehmers abhängig. Man muss aber nicht damit rechnen zu gesonderten Zahlungen aufgefordert zu werden, da die Kosten in die monatlichen Raten ganz automatisch eingerechnet werden. Als Anleger wird man mit monatlichen Servicegebühren in Höhe von 2,50 € rechnen müssen.

Verschiedene Kreditarten für unterschiedliche Verwendungszwecke

Außerdem sollte man betonen, dass man hier auch einen Kredit ohne die besten SCHUFA-Werte erhalten kann. Dies hat zwar Auswirkungen auf den sogenannten Auxmoney Score, also auf die Bonität, jedoch behält man die Möglichkeit, überhaupt einen Kredit zu erhalten (wenn auch mit höheren Zinssätzen). So ist die Plattform von Auxmoney bestens dazu geeignet, einen regulären Online Kredit zu nutzen.

Das Geld erhält man also, indem man sein persönliches Profil erstellt, den Kreditantrag ausfüllt, die Finanzierungsmöglichkeiten prüfen lässt, dann eine Identifizierung durch Video oder Post Ident Verfahren absolviert und schließlich den Vertrag online oder offline unterzeichnet.

Natürlich sollte es gehobener Beachtung finden, dass Auxmoney ein völlig neuartiges System von vorwiegenden Privatkrediten vermittelt. Zwar ist die SWK als Partner mit an Bord, doch letzten Endes kommt das Geld von Privatpersonen, die sich Renditen versprechen und so auch das Risiko gewissermaßen auf sich nehmen. Vor allem für Kreditnehmer findet sich eine attraktive Form der Kapitalbeschaffung. Man ist gut damit beraten, seine Bonität im Allgemeinen so gut es geht zu gestalten, um auf derartigen Plattformen die besten Preise zu erhalten.

Jeder Vertragsbruch und vor allem ausfallende Raten können zur Folge haben, dass man sich in Zukunft deutlich schwerer tun wird, Kredite zu erhalten.
Weiß man um diesen Umstand, dann dürfte man vor jedem Darlehen selbst genau prüfen, ob man eine Anschaffung wirklich braucht und ob man die auftretenden Raten problemlos bezahlen kann.

Im Vorfeld sieht man ja ohnehin in vollster Transparenz mit welchen regelmäßigen Zahlungspflichten man zu kalkulieren hat. Diese gilt es ohne Frage auch einzuhalten. Schließlich hat der Gläubiger einen Rechtsanspruch auf die Rückzahlung der Schulden und der Zinsen und ein derartiger Vertragsbruch stellt alles andere als eine Lappalie dar. Als verantwortungsbewusster Kreditnehmer dürfte man hiermit allerdings keine wirklichen Probleme bekommen.

jetzt beantragen
5

Rezension von

Auxmoney